Search

Polykeg Pro 20L mit Innenbeutel A-Ventil

Preis/Stück
Availability: 6 in stock
SKU: KE2315
CHF 31.00
excluding shipping
decrease increase
Share
PolyKeg hat sich auf die Herstellung von großen PET-Einwegbehältern für verschiedene Anwendungen im Getränkebereich spezialisiert. Dank ihrer langjährigen Erfahrung und kontinuierlichen Forschung ist die Palette der Fässer sehr innovativ, äußerst zuverlässig und von hoher Qualität.

Die Behälter eignen sich für eine breite Skala von kohlensäurehaltigen/nicht kohlensäurehaltigen Getränken, wie Bier, Wein, Softdrinks, Apfelwein, usw. Sie bewahren das Aroma und den Geschmack des Produkts dank einer hohen O2/CO2-Barriere und Lichtschutz. UV-Licht und sichtbares blaues Licht dringen nicht in Ihre kostbaren Getränke ein.

PET-Einwegfass
Hohe CO2-Barriere
Sauerstofffrei (*)
Breites Anwendungsspektrum: Bier, Wein, Apfelwein, Softdrinks, Cocktails, Säfte, Kaffee
Stapelbar
Hohe Druckfestigkeit
Hohe Stoßfestigkeit; das Fass bleibt auch nach einem Sturz aus 2 Metern Höhe intakt
Vollständige Rückverfolgbarkeit
Vollständig nachhaltig
Nach Gebrauch leicht zu demontieren
(*) Das Fass wird vorgespült und unter Druck gesetzt mit Stickstoff, so dass nur 400 ppb Sauerstoff im Fass zurückbleibt.

In 5 Größen, mit 6 verschiedenen Ventilen und mit oder ohne Innenbeutel erhältlich für maximale Kompatibilität. Haben Sie Interesse an einer Größe/Kupplung/Version mit Innenbeutel, die noch nicht in unserem Sortiment enthalten ist, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.

5 verschiedene Größen: 12, 16, 20, 24 und 30 Liter
6 Ventile: A-, S-, G-, D-, M- und K-Ventil
Mit oder ohne Innenbeutel
Die neuen PolyKeg PRO-Einwegbehälter bieten Getränkeherstellern, Vertriebshändlern und Endverbrauchern viele Vorteile:

Druckbegrenzungsventil (PRV oder pressure-relief valve)
Jedes PolyKeg®-Fass ist mit einem einzigartigen und exklusiven Druckbegrenzungsventil ausgestattet, das zwei Funktionen hat:

Das automatische Ablassen des Überdrucks, wenn er den eingestellten Wert überschreitet. Das PRV schließt sich automatisch, sobald der Innendruck unter den eingestellten Wert gefallen ist.
Vollständige und schnelle Druckentlastung des Fasses nach Gebrauch mittels einfacher Entfernung des PRV-Hebels.
Anti-Rotationssystem
Das Anti-Rotationssystem von PolyKeg PRO verhindert das Verrutschen und Drehen des Fasses auf der Palette und gewährleistet die Stabilität der Ware sowohl im Lager als auch während des Transports. Es ist einfach, schnell und sicher, da das Fass während des Palettiervorgangs nicht ausgerichtet werden muss, was auch ein eventuelles Automatisierungssystem kostengünstiger macht.

Leicht und stark
Das innovative Design und die verwendeten Materialien machen das PolyKeg PRO leicht, aber dennoch robust und sicher und gewährleisten eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Innendruck und Beanspruchung während des Transports und der Lagerung.

Schutzkappe (nicht im Lieferumfang des Fasses enthalten, siehe Zubehör)
Exklusiv von PolyKeg®, der Verschluss mit Manipulationsanzeige:

Er garantiert die Unversehrtheit des Fasses und weist auf etwaige Manipulationen hin.
Er schützt das Ventil vor äußeren Einwirkungen und Stößen bei der Handhabung.
Einsatzbereit
Das PolyKeg PRO kann vom Kunden ohne weitere Arbeitsgänge und Kosten befüllt werden, da das Fass gespült und ohne Restsauerstoff geliefert wird; somit wird garantiert, dass die Hygiene im Innern optimal ist.

Schraubenhals
Der Schraubverschluss hat ein einzigartiges Design, um eine automatische Druckentlastung im Falle einer Manipulation zu garantieren und zudem verhindert es eine unwahrscheinliche Ablösung des Ventils.

Barriere
Das PolyKeg PRO garantiert dank der speziellen Materialmischung eine hohe Barriere gegen O2, CO2 und Licht, wobei die Eigenschaften des Produkts im Laufe der Zeit erhalten bleiben.

Abfüllung
PolyKeg PRO, mit oder ohne Innenbeutel, kann entweder stehend wie auch umgedreht, mit manuellen oder automatischen Füllmaschinen befüllt werden.

Sowohl Brouwland als auch PolyKeg setzen auf Nachhaltigkeit
Im Hinblick auf einen nachhaltigen Konsum und eine nachhaltige Produktion besteht das gesamte Fass aus recycelbarem Kunststoff. Das Fass kann vollständig zerlegt werden, so dass die verschiedenen Kunststoffe anschließend separat recycelt werden können.
Das geringe Gewicht der Einwegfässer optimiert den logistischen Prozess, reduziert die Anzahl der Transporte, vermeidet die Rückführung leerer Fässer und die anschließenden Reinigungsschritte, was zu einer erheblichen Verringerung der Umweltbelastung führt.

Leicht zu demontieren
Das PolyKeg PRO-Fass mit seinem innovativen Ökodesign macht es einfach, Komponenten und Materialien zu trennen, überall und ohne Elektrizität.

Optimierung der Logistik
Das gesamte PolyKeg PRO-Sortiment wurde entwickelt, um die Menge der Fässer pro Palette, LKW oder Container zu optimieren, was zu einer Reduzierung von Lagerfläche und -kosten, Handhabung und Transport führt.

Material-Optimierung
PolyKeg PRO-Fässer wurden entwickelt, um die Menge und Art der verwendeten Materialien zu optimieren und Metallkomponenten zu vermeiden. Dies ist die beste Lösung, um den Recyclingprozess und die Wiederverwendung von Materialien zu optimieren.

Dezentralisierung der Produktion
PolyKeg® hat einen modularen und kompakten Produktionsprozess entwickelt, der es ermöglicht, die Produktion unserer Fässer so nah wie möglich am Zielmarkt zu produzieren, in einigen Fällen sogar direkt beim Kunden (in–House). Diese innovative Lösung ermöglicht es, Sekundärverpackungen einzusparen und die Handhabung und Logistik zu verbessern.

Technische Daten:
Typ: PRO-Fass
Nennbetriebsdruck: max. 3,5 bar
Berstdruck: ~10 bar
Farbe: transparent
20 Liter
A-Ventil
Mit Innenbeutel
Für Getränke mit max. 20 % Alkohol
Spezifikationen
Datenblatt

Abmessungen (inkl. Verpackung)
Breite 24,66 cm
Höhe 56,90 cm
Länge 24,66 cm
Gewicht 1,17 kg
Filters
Sort
display