Search

Ss Brewtech Spunding Valve, einstellbar

Preis/Stück
Availability: In stock
SKU: ZKT1904
CHF 198.00
excluding shipping
decrease increase
Share
Hier stellen wir Ihnen eine neue Reihe einstellbarer Druckbegrenzungsventile vor, auch bekannt als Kohlensäureventile. Diese Ventile ermöglichen die Fermentation unter Druck in Unitanks und die Aufbereitung des Biers vor der Förderung in ein Fass. Skaliert | max. 3,5 bbl Die skalierte Ausführung verfügt über eine am Ventil eingravierte Skala von 0-2 bar sowie eine Druckkalibrierfeder. Diese Ausführung eignet sich ideal für Hobby- oder Kleinbrauer, die den Druck sofort ablesen möchten, ohne den Ablassdruck mit einem Manometer messen und vergleichen zu müssen. Die skalierte Ausführung verfügt ebenfalls über ein Entlüftungsventil zur schnellen und einfachen Prüfung oder Anpassung des Tankdrucks.
Die Bausätze sind für die dargestellte Montage des Kohlensäureventils am Unitank-Abblasrohr vorgesehen. Die Bausätze enthalten Folgendes:
Kohlensäureventil
Kleines T-Stück
Kleines Winkelstück 90°
3 x 1,5" (38 mm) TC-Schellen
3 x 1,5" (38 mm) TC-Dichtungen
In die PC-Kappe kann Desinfektionsmittel eingefüllt werden, sodass der Tank während des Fermentationsvorgangs zu 100 % steril bleibt. Abschließend ein Sicherheitshinweis: Das Druckbegrenzungsventil mit festgelegtem Druck, das im Lieferumfang des Unitanks enthalten ist, darf nicht bewegt und der maximale Nennarbeitsdruck des Kessels während der Arbeiten niemals überschritten werden.
Vollständig aus 304 Edelstahl gefertigt
Nur in Kombination mit Druck-Unitanks
1,5" (38 mm) TC-Anschluss
Abnehmbare Kappe für Desinfektionsmittel
Zur Reinigung einfach zu demontieren
Nicht für die Verwendung an Niederdruckkesseln (Chronicals usw.)
Filters
Sort
display